Glassorten - Ferngläser

Das optische System eines Fernglases ist aus Glas- oder eventuell Kunststofflinsen aufgebaut. Ein Fabrikant kann aus vielen verschiedenen Glassorten wählen. Jede Glassorte hat seine Vor- und Nachteile.

ED-Glas hat eine niedrige Dispersion, wodurch Probleme durch chromatische Aberration einfacher behoben werden können.

Die Prismen in einem Fernstecher können aus BK7 Glas hergestellt werden. Das ist gewöhnliches Kronglas, mit dem ein gutes Prisma hergestellt werden kann. Ein viel bessere Prismaqualität kann aber mit dem sehr teureren BAK-4 Bariumkronglas erzielt werden.

Die Glaswahl für ein Fernglas wird also teilweise durch die gestellten optischen Forderungen bestimmt, anderseits aber auch durch die Preisklasse, in die das Fernglas fällt. Die Herstellung eines Fernglases bleibt ein Kompromiss! Aber der Qualitätsunterschied von Ferngläsern mit schlechterer Optik und von Ferngläsern mit Spitzengläsern ist nicht zu übersehen. Zwischen Kontrast und Detailwiedergabe können Welten liegen.

Ähnliche Topics
Versand
dhl
gls
Abholen
ups
Zahlungsmöglichkeiten
payment-eps
payment-sofortueberweisung
payment-klarna
payment-visa
payment-mastercard
payment-paypal
ATÖsterreich