Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

Heute bestellt, Montag versandt
Gratis Versand ab € 75
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
Unsere Kunden bewerten uns mit 4,8/5

Line-up: Yaxell

Die japanischen Küchenmesser von Yaxell werden bereits seit 1932 hergestellt. Hierbei werden moderne Techniken mit Designs und Materialien mit historischem Wissen kombiniert. Yaxell bietet vier verschiedene Serien, die wir für eine Übersicht an unseren Messermagneten gehängt haben.

Yaxell Ran

Die Yaxell Ran-Serie besteht aus traditionellen japanischen Küchenmessern, die einen modernen Look erhalten haben. Die Messer sind aus 69-lagigem Damaststahl gefertigt und haben einen Kern aus VG10-Stahl. Dies ist eine Stahlsorte, die sehr hart ist und dadurch sehr scharf geschliffen werden kann. Der Damaststahl verleiht den Messern ein schönes und einzigartiges Aussehen und macht sie zu einem echten Blickfang in der Küche.

Für die Griffe verwendet Yaxell Micarta. Dabei handelt es sich um Leinen, das mit Epoxidharz imprägniert ist. Dadurch wird das Material sehr stark, widerstandsfähig und wasserfest. Eine der Eigenschaften von Micarta ist, dass es sehr griffig ist, auch wenn es nass ist.

Bekijk hier de hele Yaxell Ran line-up

Yaxell Super Gou 161 Lagen Damaststahl und ein Kern aus SG2-Pulverstahl - das ist die Yaxell Super Gou-Serie. Diese schönen Messer haben 80 Lagen rostfreien Damaststahl auf beiden Seiten. Der SG2-Pulverstahl, aus dem der Kern besteht, lässt sich sehr scharf schleifen. So kannst Du ganz einfach alles schneiden, was Du für Deine Gerichte benötigst.

Der runde Griff verfügt über drei Nieten. Dadurch ähnelt der Griff sehr stark dem eines europäischen Küchenmessers. Diese Messer liegen nicht nur gut in der Hand, der Griff ist auch robust und langlebig. Der Griff ist aus Micarta gefertigt. Dabei handelt es sich um Leinen, das mit einem Epoxidharz imprägniert ist.

Bekijk hier de hele Yaxell Super Gou line-up

Yaxell Tsuchimon

Schönes Design und hervorragende Qualität - dafür ist der Yaxell Tsuchimon bekannt. Mit dieser Serie kombiniert Yaxell japanische und europäische Designstile. Die Klingen sind typisch japanisch in Form und Design. Die Griffe hingegen sind aus Micarta, im europäischen Stil gefertigt.

Die Klingen des Yaxell Tsuchimon haben einen Kern aus VG10-Stahl. Zum Schutz dieses Kerns wird auf beiden Seiten eine Schicht aus rostfreiem Stahl angebracht. Dadurch sieht man eine Linie direkt über der Schneide der Klinge. Die Klingen werden typischerweise im japanischen Stil von einem Schmied mit dem Hammer bearbeitet. Dadurch haben die Klingen kleine Dellen. Diese haben in dieser Serie keine Funktion, aber sie sind trotzdem sehr schön!

Bekijk hier de hele Yaxell Tsuchimon line-up

Yaxell Zen

Wie das Yaxell Ran und das Yaxell Super Gou besteht auch das Yaxell Zen aus Damaststahl. Bei dieser Serie ist ein Kern aus japanischem VG10-Stahl auf beiden Seiten von Damaststahl umgeben. Der Unterschied ist jedoch, dass die Klingen dieser Serie von einem Schmied mit Hammerschlägen bearbeitet werden. Die Vertiefungen Dellen, die dabei enstehen, sorgen dafür, dass Lebensmittel nicht so leicht an der Klinge haften bleiben.

Für die Griffe verwendet Yaxell immer Micarta. Diese Griffe sind oval oder rund. Dadurch liegen sie sehr gut in der Hand und die Messer lassen sich bequem benutzen.

Bekijk hier de hele Yaxell Zen line-up

Welches ist Dein Favorit?

Die Yaxell-Serien sind allesamt wunderbare Serien. Wenn Du Dich für eine dieser Serien entscheidest, erhältst Du zweifelsohne hochwertige und schöne Messer. Welches ist Dein Favorit?