Vor 19.00 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
4,8
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Aktionen
& Angebote
Home Outdoor & Gear Tasmanian Tiger

Outdoor & Gear

Tasmanian Tiger: Rucksäcke und Pouches für taktische Zwecke

Tasmanian Tiger

Die taktischen Rucksäcke und Pouches von Tasmanian Tiger sind sehr hochwertig und wurden speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Militär- und Polizeieinheiten zugeschnitten. Die praktischen Fächer, das MOLLE-Netz und die Schlaufen wurden perfekt platziert. So hast Du Deine Sachen schnell zur Hand und kannst sie auch direkt wieder verstauen. Das verwendete Material ist sehr stark, strapazierfähig und wasserabweisend. Es ist ein robustes Gewebe, das gleichzeitig überraschend leicht ist.

Tasmanian Tiger: widerstandsfähige Materialien

Die Rucksäcke und Pouches sind aus Cordura® 700 den (100% Polyamid) gefertigt. Die Produkte der Marke Cordura® sind bekannt, da sie stra­pa­zier­fä­hig, abrieb- und reißfest sind. Das Material ist stabiler als andere Stoffe und bietet ein beeindruckendes Stärke-Gewichts-Verhältnis.

Die Zahl 700 steht für die Faserstärke und wird in den angegeben. Cordura® 700 verbindet die hohe Abrieb- und Reißfestigkeit des klassischen 1000 den-Gewebes mit dem geringen Gewicht des 500 den-Stoffes. Außerdem ist das Material wasserabweisend.

Das Tragesystem der Tasmanian Tiger Rucksäcke

Die Tasmanian Tiger Rucksäcke sind mit einem gut durchdachten Tragesystem ausgestattet. So lässt sich der Rucksack dank der Schnallen auf dem Rücken und auf der Brust verstellen. Die größeren Rucksäcke sind auch an der Hüfte einstellbar, was ein großer Pluspunkt ist. Immerhin trägst Du dann das Gewicht auf der Hüfte und entlastest Deinen Rücken. Oft lassen sich die Hüftgurte auch abnehmen, was wiederum Platz und Gewicht spart, wenn Du diese Gurte nicht benötigst. Die Rucksäcke sind auf dem Rücken und an den Gurten gepolstert. Dies steigert den Tragekomfort erheblich.

Tasmanian Tiger: Woher stammt der Name?

Der Tasmanische Tiger, auch Beutelwolf genannt, war das größte, räuberisch lebende Beuteltier auf dem australischen Kontinent. Das Tier war ungefähr so groß wie ein kleiner Wolf. Seinen Namen verdankt er seinem gestreiften Fell, das als Tarnung diente. Der Tasmanische Tiger war nicht sehr schnell, aber sehr clever. Er jagte seine Beute, bis diese erschöpft war und er sie erlegen konnte. Die Eigenschaften dieses Tieres findet man auch in den Rucksäcken und Pouches von Tasmanian Tiger wieder. Die Produkte sind stark, widerstandsfähig, ausdauernd und clever.