Vor 19.00 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
9,5
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Countdown
Home Outdoor & Gear Outdoor Cooking

Outdoor Cooking: alles für den abenteuerlustigen Koch

Das Kochen im Freien ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Wo wir früher nur im Sommer den Grill angezündet haben, kochen wir heute das ganze Jahr über im Freien. Egal, ob Stockbrot zum Mittagessen, einen hausgemachten Eintopf zum Abendessen oder gegrillte Marshmallows zum Nachtisch: alles ist möglich! Unsere Outdoor-Küchenprodukte bieten alle Möglichkeiten, eine komplette Mahlzeit unter freiem Himmel zuzubereiten und das Essen und Trinken am Feuer zu genießen. Wenn Du gerne im Freien kochst, dann sind unsere Qualitätsprodukte von Petromax, Primus, Bon-Fire und Kelly Kettle genau das Richtige für Dich!

Draußen kochen mit einem Dutch Oven

Ein Dutch Oven ist ein gusseiserner Topf, mit dem Du backen, braten, schmoren, frittieren und grillen kannst. Du kannst den Topf im Ofen, auf dem Grill und sogar auf offenem Feuer benutzen. Ein guter Dutch Oven hat einen Deckel mit einem erhöhten Rand, auf den Du Kohlen legen kannst. So wird der Dutch Oven zum Ofen und Du kannst die leckersten Pizzen, Brote, Kuchen und Aufläufe zubereiten.

Gemütlichkeit am Feuer dank Feuerschale

Eine Feuerschale besteht aus feuerfestem Material wie Gusseisen oder Stahl und steht oft auf mehreren Füßen. In dieser Schale kannst Du gefahrlos ein behagliches Lagerfeuer entfachen. Es gibt viel Zubehör, um die Benutzung einer Feuerschale zu einem echten Erlebnis zu machen. Röste Marshmallows an einem Stock oder wickle Brotteig um selbigen. Du möchtest noch einen Schritt weiter gehen? Dann nimm doch ein Dreibein und einen Dutch Oven oder einen Grillrost dazu und genieße in Null-Komma-Nichts einen herrlichen Eintopf oder gegrilltes Fleisch und Gemüse.

Kochen mit einem Gasbrenner

Gasbrenner sind kompakt und leichtgewichtig. Deshalb werden sie eher selten im eigenen Garten sondern eher von Campern, Bergsportlern und Backpackern genutzt. Schraube oder klicke einfach einen Gasbehälter unter den Brenner, öffne den Gashahn, entzünde die Flamme und schon kannst Du mit dem Kochen beginnen. Natürlich kannst Du den Gasbrenner auch prima zu Hause benutzen, zum Beispiel um eine Sauce neben dem Grill warm zu halten.