Vor 19.00 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt Gratis Versand ab € 50 Längere Rückgabefrist bis 31.01.2019
9,7
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Countdown
Home Kochgeschirr & Zubehör Kochgeschirr für Induktions

Kochgeschirr & Zubehör

Induktionstöpfe

Beim Induktionskochen ist es wichtig, Induktionstöpfe zu verwenden. Diese Töpfe verfügen über einen ferromagnetischen Boden, der idealerweise aus mehreren Lagen besteht. Der magnetische Boden ermöglicht es, dass beim Kochen mit Induktion nur der Topfboden und nicht die gesamte Kochzone erwärmt wird.

Induktion hat den weiteren Vorteil, dass die Kochplatte wieder sehr schnell abkühlt. Die Verbrennungsgefahr ist daher deutlich geringer und das Kochen somit sicherer. Doch nicht nur das: Das Kochen auf einem Induktionsherd erfordert durch zielgerichtetes Erwärmen weniger Energie und ist daher sehr effizient.

Warum ist nicht jedes Kochgeschirr für Induktion geeignet?

Eine Induktionskochplatte überträgt ihre Wärme durch elektromagnetische Wechselfelder auf den Topf. Ein Aluminiumtopf ohne magnetischen Boden wird daher von der Kochplatte nicht registriert. Auch ein Topf, dessen Boden nicht hundertprozentig eben ist, hat zu wenig Kontakt mit der Induktionsplatte, um einen effizienten Wärmeübertrag zu garantieren.

Gutes Induktions-Kochgeschirr

Gutes Induktions-Kochgeschirr hat einen dicken Boden mit mehreren Lagen. Dies sorgt nicht nur dafür, dass die Induktionsplatte ihre Energie gut übertragen kann, sondern auch, dass Topf oder Pfanne die Hitze gut verteilen und festhalten können. Bei Knivesandtools ist bei den Töpfen und Pfannen immer deutlich in den Produkteigenschaften angegeben, ob sie sich für Induktion eignen. Induktionstöpfe sind an dem Spirallogo (kleine Schlaufen) erkennbar. Kochgeschirr, das induktionsgeeignet ist, lässt sich ohne Weiteres auch für andere Herdarten verwenden. Umgekehrt ist das allerdings häufig nicht zu empfehlen, da minderwertiges Kochgeschirr die Neigung hat, sich bei einem Wechsel der Wärmequelle zu verziehen. Kochgeschirr von Fissler beispielsweise lässt sich problemlos auf allen Herdarten verwenden.