Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

Heute bestellt, Dienstag versandt
Gratis Versand ab € 50
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
Unsere Kunden bewerten uns mit 4,8/5

Morakniv Kansbol-Messer: das vielseitigste Mora-Messer!

Das Mora Kansbol ist ein vielseitiges Outdoor-Messer, das in Mora, Schweden, hergestellt wird. Eine Besonderheit dieses Messers ist seine Klinge. Am Griff ist die Klinge recht breit und verjüngt sich bis zur schmalen Spitze hin. Damit ist das Messer für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet, wie Bushcraft, Jagen, Oudoor Cooking oder Survival-Aufgaben: Das Kansbol eignet sich für das alles und noch vieles mehr. Es ist ein praktischer Begleiter für jeden Tag.

Mehr lesen

11 Produkte
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €

Merkmale des Morakniv Kansbol

Morakniv Kansbol: Klinge

Das Mora Kansbol ist ein vielseitig einsetzbares Outdoormesser, das viele Leute begeistern wird. Ein auffälliges Detail ist der Schliff der Klinge. Vom Griff ab ist die Klinge ungefähr 2,4 mm dick. Erst in der Mitte wird die Klinge dünner, an der Spitze ist sie schließlich nur noch 1,0 mm dick. Das macht das Kansbol etwas leichtgewichtiger, durch den dickeren Teil ist die Klinge aber trotzdem sehr kräftig.

Die Klinge ist aus Sandvik 12C27-Stahl gefertigt, eine korrosionsbeständige Stahlsorte, die ihre Schärfe prima beibehält. Die Scandi-Schneide ist sehr scharf und zugleich pflegeleicht. Besonders für die Holzbearbeitung ist solch ein Scandi-Schliff optimal. Dank der scharfen Spitze ist das Kansbol sowohl für Feinarbeiten als auch für größere Aufgaben geeignet. Du kannst also mit diesem Messer nicht nur Holz bearbeiten, sondern auch in der Küche viele Aufgaben meistern. Der Klingenrücken ist extrem scharf. Was auf den ersten Blick wie ein Nachteil wirkt, wird in der Praxis, zum Beispiel bei der Benutzung eines Firesteels, zum großen Vorteil. Da sprühen die Funken nur so! Man merkt direkt, dass gut darüber nachgedacht wurde.

Morakniv Kansbol: Griff

Der Griff ist aus Polymer gefertigt, mit einer TPE-Gummierung um den Kern herum. Diese Kombination ist sehr langlebig und bietet viel Halt. Das Kansbol wird sich sofort in Deinen Händen zu Hause fühlen. Durch die konische Form, eignet sich der Griff perfekt für die Verwendung mit dicken Handschuhen. Ideal für Bushcrafting auch bei kälteren Temperaturen!

Morakniv Kansbol: Messerscheide

Das Morakniv Kansbol wird inklusiv einer Kunststoffscheide geliefert. Außerdem sind im Lieferumfang verschiedene Befestigungsmöglichkeiten enthalten. So kannst Du die Messerscheide mit der Gürtelschlaufe an Deinem Gürtel befestigen oder Du nutzt das MOLLE-kompatible Multimountsystem. Dann kannst Du sie an einer anderen MOLLE-kompatiblen Oberfläche befestigen, wie beispielsweise an Rucksäcke, taktische Westen oder Jacken. Das Messer ist auch mit einer einfachen Messerscheide erhältlich, solltest Du die anderen Optionen nicht benötigen.

Moraknive Kansbol: sein Ursprung

Der Ursprung des Moraknive Kansbol liegt in den alten Mora 2000-Modellen. Auch diese Messer besaßen bereits einen solchen "Compound Grind" mit einer dünner zulaufenden Spitze. Die dünne Spitze ist praktisch zum Filetieren von Fischen und für andere Outdoor-Aufgaben. Das robuste Endstück der Klinge sorgt dafür, dass man mit dem Messer auch Anzündholz batonieren kann. Ist das Kansbol das robusteste Messer von Morakniv? Nein. Aber es ist das Vielseitigste.