Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

Heute bestellt, Montag versandt
Gratis Versand ab € 50
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
Unsere Kunden bewerten uns mit 4,8/5

Die Case Pocket Worn-Serie: Als ob Du sie schon seit Jahren bei Dir trägst

Die Case Pocket Worn-Serie besteht aus verschiedenen Arten von Taschenmessern mit einer etwas besseren Verarbeitung als der Rest der Case Taschenmesser. Die Griffe dieser Messer wurden von den Messermachern von Case noch etwas runder geschliffen und ein wenig länger poliert, quasi als Zeitbeschleunigung. Das Ergebnis ist ein strafferes Finish als bei normalen Case-Messern.

Mehr lesen

12 Produkte
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €

Eigenschaften der Case Pocket Worn-Serie

Die Case Pocket Worn-Serie besitzt eine treue Fangemeinde. Sie loben die hervorragende Verarbeitung und die Liebe zum Detail dieser Messer. Bei der Serie Pocket Worn sind die Griffe aus Knochen gefertigt, einem wunderbar bearbeitbaren und natürlichen Material. Der Knochen ist strukturiert, was Grip gibt und einfach gut aussieht.

Verschiedene Case Pocket Worn-Taschenmesser

Die Serie besteht aus verschiedenen Typen von Case-Taschenmessern mit einfacher, doppelter oder sogar dreiteiliger Klinge, die zum Ausweiden von Wild, zum Kastrieren von Jungbullen und zum Schneiden oder Schnitzen von Lebensmitteln oder Holz bestimmt sind. Du kannst zwischen einer Klinge aus Kohlenstoffstahl oder aus rostfreiem Thru-Sharp-Stahl wählen.

Wann wurde die Pocket Worn-Serie auf den Markt gebracht?

Als sie 1996 auf den Markt kamen, sollten die Messer so aussehen, als hätten sie bereits Jahre in Deiner Tasche verbracht und wären dadurch poliert worden. Wenn man den Griff noch ein wenig weiter rund schleift und poliert, erhalten die Messer dieses gebrauchte Aussehen, das wir so sehr lieben.