Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

Heute bestellt, Dienstag versandt
Gratis Versand ab € 50
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
Unsere Kunden bewerten uns mit 4,8/5

Laguiole en Aubrac Gourmet: elegante und handgemachte Küchenmesser

Die Küchenmesser der Serie Laguiole Aubrac Gourmet Ebony aus Ebenholz sind handgefertigt, elegant, anmutig und vielseitig. Die Messer sind sofort an ihrem großen "Bauch" und der sehr spitzen Spitze zu erkennen. Durch diese Form ist die Mitte des Messers groß, wodurch ein großes Stück Fleisch oder Gemüse sehr einfach in Stückchen geschnitten werden kann. Die schmale Schneide zur Spitze hin ist genau richtig, um präzise zu schneiden. Diese Messer werden im französischen Espalion von Hand gefertigt.

Mehr lesen
17 Produkte
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen Anmelden
17.000+ Produkte im Sortiment

Eigenshcaften von Laguiole Aubrac Gourmet Ebony-Serie

Laguiole en Aubrac Gourmet: Klinge aus rostfreiem Stahl

Die Klinge ist aus rostfreiem Sandvik 12c27-Stahl gefertigt. Hierbei handelt es sich um eine Stahlsorte mit relativ hohem Kohlenstoffgehalt, wodurch das Messer hart und sehr scharf wird. Zudem handelt es sich um eine Stahlsorte, die nicht schnell rostet oder unschöne Flecken bekommt. Außerdem kann dieser Stahl gut nachgeschliffen werden, sollte das Messer im Laufe der Zeit an Schärfe verlieren.

Laguiole en Aubrac Gourmet: Griff aus Ebenholz

Natürlich ist die Benutzerfreundlichkeit dieser Messer wichtig, aber sie sind auch etwas für's Auge. Der Griff ist aus Ebenholz gefertigt. Ein dunkles, hartes Holz, das nicht nur sehr schön, sondern auch resistent gegen Feuchtigkeit ist. Es eignet sich hervorragend für Arbeiten in der Küche. Des Weiteren sind in dem Griff kleinen Verzierungen zu entdecken. Auf dem Kropf, dem Teil zwischen Griff und Klinge, befindet sich die charakteristische Laguiole-Biene.

Die Rückseite des Griffs ist mit Feilarbeiten reichlich verziert und die Griffteile sind mit Nieten befestigt. In der Mitte des Griffs bilden diese Nieten ein Hirtenkreuz. Dies verweist auf die Legende der katholischen Hirten, die auf ihren Wanderungen nach Spanien, weit weg von einer Kapelle, beten wollten. Sie bohrten das Messer mit dem Kreuz vor sich in den Boden und sprachen ein vor dem Kreuz.

Laguiole en Aubrac

Laguiole en Aubrac ist auf die Herstellung von hochwertigen Messern und Besteck spezialisiert, insbesondere auf die ikonischen Laguiole-Taschenmesser. Die Messer werden in der Region Aubrac in Südfrankreich hergestellt. Laguiole en Aubrac ist ein moderner Produktionsbetrieb. Die Marke verfügt über ein umfangreiches Angebot an verschiedenen Messertypen, darunter Tisch- und Küchenmesser sowie die kultigen Laguiole-Taschenmesser.