Heute bestellt, Montag verschickt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
9,6
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Countdown

Küchenmesser & Schneiden

Das Coravin Weinsystem: Ein Durchbruch in der Weinkultur

Bislang war es unmöglich ein Glas Wein zu gießen, ohne dabei die Flasche zu entkorken. Bis jetzt! Mit dem Coravin Weinsystem kannst Du ab sofort ein Glas Deines Lieblingsweins trinken, wann immer Du möchtest, ohne dabei den Korken zuziehen. Dabei schmeckt das erste Glas genauso gut wie das letzte. 

Rot, Weiß oder Rosé? Mit diesem innovativen Weinsystem musst Du Dich nicht mehr entscheiden, welchen Wein Du verkosten möchtest. Auch die Überreste einer Weinprobe müssen mit diesem System nicht mehr weggeschüttet werden. Die edlen Tropfen können auch noch Wochen später getrunken werden, ohne dabei das Aroma zu verlieren. Ein Geschenk des Himmels für viele Restaurants und ein unverzichtbares Must-have für alle Weinliebhaber und Sommeliers!

NVc8xN95njc

Coravin Weinsystem: Wie funktioniert es?

Mit dem Coravin Weinsystem kann man ein Glas Wein trinken, ohne dabei die Flasche zu öffnen. Gleichzeitig kann man den Wein probieren und testen ob er bereits reif ist. Sollte dies nicht der Fall sein, kann man die Flasche wieder zurück ins Weinregal legen. Ein innovatives System, das mit einer Hohlnadel ausgestattet ist, die durch den Korken (und die Kapsel!) gestochen wird. Anschließend wird der Wein durch die Nadel gegossen. Der in der Flasche entstehende Raum wird durch die gleiche Nadel mit Argongas gefüllt. Das Argongas gibt dem Wein keinen Sauerstoff. Dadurch entsteht keine Oxidation und der Wein kann nicht schlecht werden! Sobald man ein Weinglas gefüllt hat, kann man die Nadel herausziehen und der Korken schließt sich luftdicht ab. Dieses System funktioniert bei allen Flaschen mit Naturkorken. Für Flaschen mit Schraubverschluss gibt es einen wiederverwendbaren Coravin-Verschluss. Dieser ist separat erhältlich.

Coravin: die Geschichte

Gründer Greg Lambrecht träumte davon, Wein aus der Flasche servieren zu können, ohne ihn zu entkorken. Der restliche Wein konnte dann zum späteren Genuss in den Keller zurückgebracht werden. Mit jahrelanger Erfahrung in Physik, Maschinenbau und Medizintechnik hat Greg das Coravin-System entwickelt, um Weine zu verkosten, wann immer er wollte. Nach vielen Jahren der Entwicklung wurde 2003 mit der Generation 1 erstmals ein Glas Wein erfolgreich ausgeschenkt. Ein System, das den Korken an Ort und Stelle ließ, aber ein gutes Glas Wein hervorbrachte, das wie aus einer ungeöffneten Flasche schmeckte. Im Jahr 2009 wurde die erste erfolgreiche Blindverkostung durchgeführt. Im Jahr 2011 wird das amerikanische Unternehmen Coravin gegründet, um 2013 das erste Coravin-Weinsystem auf den Markt zu bringen. Und mit Erfolg. Das System wurde 2013 von Popular Science als „Best Of What's News 2013+“ ausgezeichnet. Daraufhin folgten etliche weitere Preise.