Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

Heute bestellt, Dienstag versandt
Gratis Versand ab € 50
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
Unsere Kunden bewerten uns mit 4,8/5

Nesmuk Exclusive: Ästhetik und höchste Präzision

Wer die Nesmuk Exclusive-Serie zum ersten Mal sieht, dem fällt sofort die atemberaubend schöne Klinge des Messers auf. Der wunderschöne Damaszenerstahl wird in Deutschland von erfahrenen Messerschmieden von Hand geschmiedet. Unzählige Lagen Stahl formen gemeinsam die wunderschöne Klinge der Exclusive-Serie. Diese Serie wird auch Nesmuk Exklusiv genannt.

Mehr lesen
1 Produkte

Eigenschaften der Nesmuk Exclusive-Serie

Besonders an der Nesmuk Exclsuive-Serie ist der aufwändige Klingenschliff. Eine Seite der Klinge wird flach geschliffen, während die andere Seite der Klinge einen S-förmigen Hohlschliff bekommt. Dadurch erfährt man während des Schneidens noch weniger Widerstand. Zudem hilft es beim sogenannten "Food Release", das heißt, dass beispielsweise Kartoffelscheiben oder Scheiben von anderen Lebensmitteln weniger an der Klinge haften bleiben. Um ein Messer so zu schleifen, bedarf es echter Handarbeit und Fachkönnens. Messer mit solch einem Schliff findet man nicht in der Massenproduktion, sondern nur bei wahren Messermeistern.

Beeindruckend leicht

Ein anderer Vorteil der Nesmuk Exclusive-Serie ist, dass diese Messer unglaublich leicht sind. Ein Kochmesser wiegt gerade einmal 155 Gramm! Das ist leichter als viele japanische Messer! Das geinge Gewicht erreicht Nesmuk, indem es die Klingen äußerst dünn ausschleift. Zudem ist der Kropf, der stählerne Übergang zwischen Klinge und Griff, ein sehr leichter Ring. Dadurch lässt sich das Kochmesser auch sehr angenehm führen.

Einfach das allerbeste Nesmuk

Eine so exklusive Messerserie wie die Nesmuk Exklusiv-Serie ist speziell für Liebhaber von exquisitem Design und außergewöhnlichem Fachkönnens. Diese Messer sind so schön und elegant, dass man sie am liebsten in einer Vitrine zur Schau stellen möchte. Andererseits sind sie dazu gemacht, um auf höchstem Niveau zu schneiden, Eine erfolgreiche Verbindung zwischen Form und Funktion.

Für ein langes Schneidevergnügen

Wie jedes gute Küchenmesser gehört auch ein Nesmuk nicht in die Spülmaschine. Reinige es nach Gebrauch mit lauwarmem Wasser und trockne es anschließend gut ab. Mit dem Messer solltest Du am besten nur auf einem Holzbrett schneiden. Vorsicht mit Knochen, denn mit denen kannst Du die Klinge beschädigen. Wenn Du ein Nesmuk Messser gut behandelst, kannst Du ein Leben lang Freude an ihm haben. Und Deine (Enkel)kinder auch noch.