Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

Vor 15.30 Uhr bestellt, am selben Tag versandt
Gratis Versand ab € 50
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
Unsere Kunden bewerten uns mit 4,8/5

Tomatenmesser: Schneide einfach und schnell durch die feste Haut

Der Name "Tomatenmesser" beschreibt eigentlich bereits, um was für ein Messer es sich handelt. Es wurde speziell dazu entworfen, um Tomaten in dünne, gleichmäßige Scheiben zu schneiden. Mit dem Messer kann man aber auch anderes Obst und Gemüse mit einer delikaten Haut schneiden.

Mehr lesen

23 Produkte
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen Anmelden
16.000+ Produkte im Sortiment
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €

Wie wählt man das beste Tomatenmesser für sich aus?

Ein Tomatenmesser ist ein kleines Messer und hat eine Klingenlänge von circa 12 bis 15 cm. Durch diese Klingenlänge hat man genügend Kontrolle, um eine Tomate einfach und präzise zu schneiden.

Dank des Wellenschliffs kannst Du die feste Haut einer Tomate leicht durchtrennen, ohne zu viel Druck ausüben zu müssen. So bleibt die Tomate unbeschädigt. Es ist ein ideales Messer, um Tomaten damit zu schneiden.

Tomaten lassen sich prima mit einer glatten Messerklinge schneiden. Aber dazu muss das Messer dann rasiermesserscharf sein. In der Praxis kommt das aber (leider) nicht so oft vor. Ein Messer mit Wellenschliff ist dann oft die bessere Wahl zum Schneiden von Tomaten. Tomatenmesser gibt es von vielen namhaften Herstellern. Bei uns findest Du Güde Tomatenmesser sowie weitere gute Marken.

Messer mit doppelter Spitze

Häufig haben Tomatenmesser eine doppelte Spitze, mit der man Tomatenscheiben leicht aufspießen oder mit der man Tomatensamen entfernen kann.

Richtige Pflege eines Tomatenmessers für eine lange Lebensdauer

Um nicht jedes Mal ein neues Tomatenmesser kaufen zu müssen, ist es ratsam, das Messer gut zu pflegen und sofort nach Gebrauch ab zu waschen und zu säubern. Wir empfehlen, alle bei uns gekauften Messer, immer mit der Hand ab zu waschen, auch wenn in der Produktbeschreibung etwas anderes angegeben wird. Denn die extreme Hitze sowie agressiven Reinigungsmittel der Spülmaschine können das Tomatenmesser beschädigen und das wäre doch sehr schade.

Gib Säure keine Chance

Zudem ist es schlau, das Messer direkt nach Gebrauch zu reinigen, nachdem Du es benutzt hast. Damit verhinderst Du, das die Säure der Tomate das Messer beschädigen kann. Nach der Reinigung solltest Du das Messer auch gut abtrocknen. Denn ein feuchtes Messer kann rosten.

Schleifen eines Tomatenmessers

Beachte, dass ein Messer mit Wellenschliff schwieriger zu schleifen ist als ein Messer mit glatter Klinge. Du kannst aber ein paar Möglichkeiten ausprobieren: So gibt es beispielsweise einen Messerschärfer, der speziell für Messer mit Wellenschliff entworfen worden ist. Auch gibt es spezielle Tools, mit denen man Klingen mit Wellenschliff schleifen kann.

Häufig gestellte Fragen zu Tomatenmessern